Erste Hilfe. Für die Seele.

Wer wir sind >



Das Team der Notfallseelsorge Barnim besteht derzeit aus 16 aktiven Seelsorgern, die aus allen Bereichen des beruflichen Lebens kommen und ihre Erfahrungen in die Arbeit der Notfallseelsorge mit einbringen. Neben regelmäßigen Dienstbesprechungen alle 2 Monate (teilweise mit Supervision), treffen wir uns einmal im Jahr zu einem themengebundenem Teamwochenende. Außerdem bilden wir uns einzeln und im Team kontinuierlich weiter.

Wir sind als Regieeinheit Notfallseelsorge beim Katastrophenschutz des Landkreis Barnim angeschlossen.

Wir sind ehrenamtlich täglich Tag und Nacht einsatzbereit, wenn Angehörige, Opfer, Betroffene, Augenzeugen oder Ersthelfer mit Unfällen, Todesereignissen, Gewaltverbrechen oder Katastrophen konfrontiert werden und uns die Leitstelle alarmiert. Auch zu Großschadenslagen werden wir mit ins Team der Einsatzkräfte gerufen.

Wir sind da, wenn die Seele erste Hilfe braucht – emotionaler, aber manchmal auch ganz praktischer Art.


Wenn Sie sich für dieses Ehrenamt berufen fühlen und in unserem Team mitarbeiten möchten, melden Sie sich bitte bei der Teamleitung oder bei der Abteilung Bevölkerungsschutz unter Tel.: 03334 2141086

Aktuelles aus Barnim



Besuch der Ausstellung „un-endlich. Leben mit dem Tod“

im Humboldt Forum in Berlin am 15.11.2023

weiterlesen >

Blaulichtgottesdienst

am 04.11.2023

weiterlesen >

Teamtag – Team NFS Brandenburg a.d.H.

am 03.11.2023

weiterlesen >

Tag der „Offenen Unternehmensbesuche“ bei der Polizeiinspektion

der Stadt Brandenburg a.d.H

weiterlesen >

Gemeinsame Übung mit dem Team Uckermark

Am 5.10.2023 wurde das Team Barnim zu einer gemeinsamen Übung der Landespolizei Brandenburg mit dem Team Uckermark im PCK-Werk Schwedt eingeladen. Es…

weiterlesen >